Broschüren und Flyer für Freizeitunternehmen
7 Tipps für die Erstellung einer Broschüre
16. Mai 2017
Content Marketing, suchmaschinenoptimierte Texte, Bilder, Videos, Grafik
Content Marketing
10. Juli 2018

Was ist eine "Single Minded Proposition"?

Bei der Entwicklung einer Werbekampagne kann man verschiedene Ansätze zur Entwicklung aufgreifen. Ein Ansatz ist die sogenannte "Single Minded Proposition". Sie fasst den einzigartigen "Produktkern" in einem Satz zusammen. Dieser Gedanke macht das Produkt anders und soll es deutlich vom Wettbewerb abgrenzen.


Es gibt hierfür unterschiedliche Formulierungen: Die „Keymessage“, der ein wirklich "relevanter Gedanke" oder "The single idea." Wichtig ist, dass der Gedanke richtig ist, inspiriert und motiviert. Je besser dieser Gedanke ist, desto höher die Chance, spannende kreative Arbeit zu bekommen, die am Ende die etwas bewegt.

Ein Beispiel aus der Praxis

Aus meinem Portfolio als Marketing Manager der ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen.

Kampagne der ZOOM Erlebniswelt

Bei dieser Kampagne stand die Abenteuerlust als Single Minded Proposition im Fokus der Kommunikation. Mit den Begriffen "Entdecken, Erleben, Eintauchen wurde das Thema emotional aufgeladen.

Woraus kann eine Single Minded Proposition abgeleitet werden?

Der Inhalt kann aus unterschiedlichen Themen heraus entwickelt werden. Man kann rationale Vorteile in den Fokus stellen. Dazu können zum Beispiel ein Leistungsvorsprung, der Preis, Innovationen, neue Funktionen, die Qualität. oder der Service zählen. Auf der anderen Seite können emotionale Vorteile ausgewählt werden. Dazu gehören zum Beispiel Freiheit, Vertrauen, Abenteuerlust oder Sicherheit.