ÜBER MICH

Marketing Projektmanager und Mediendesigner aus Dortmund

Als Marketing Projektmanager unterstütze ich Unternehmen bei der Entwicklung und Durchführung von Marketingprojekten. Dazu gehören z.B. der Entwurf von Printmedien, E-Mail Newsletter oder Online- und Offline Werbekampagnen und die Marketingorganisation. Ich entwickele Marketingkonzepte für definierte Zielgruppen und setze alle Projekte auch eigenständig um. Je nach Umfang koordiniere ich Ihre externen Agenturen und Dienstleister.

Die Marketingarbeit wird immer komplexer. Da fragen sich viele Unternehmen ob die bestehenden Werbemaßnahmen ihre Ziele noch erreichen. Mit über 20 Jahren Marketingerfahrung weiß ich, wie wir Ihre Zielgruppen am besten erreichen. Mit meinem Projektmanagement gehen Sie sicher, dass Ihr Marketingbudget ab sofort gewinnorientiert und effizient eingesetzt wird. Nutzen Sie meine Erfahrungen für die Entwicklung und Umsetzung Ihrer Marketingprojekte. Kontakt aufnehmen.


Meine Dienstleistungen für Ihre Marketingabteilung

  • Kreative Gestaltung von Werbekampagnen, Printmedien und Vertriebsaktionen
  • Entwicklung und Pflege von Websites und Blogs
  • Content Erstellung zur Leadgenerierung
  • Erstellung von Redaktionsplänen für Social Media Kanäle
  • Redaktionelle Arbeiten: Pressemitteilungen, Blogbeiträge etc.
  • Organisation von Messen
  • Dialogmarketing - Newsletter und Mailings
  • Planung und Durchführung von Fotoshootings und Videoproduktionen
  • SEO- und SEM, Analyse und Optimierung
  • Implementierung und Überwachung der Corporate Design
  • Briefing und Koordination von Agenturen und externen Dienstleistern

PERSÖNLICHE STÄRKEN

  • Hohes Maß an Organisationstalent
  • Kreativität, Konzeption und Entwurf
  • Analytische Denkweise

TECHNISCHES KNOW HOW

  • Adobe CC: Photoshop, InDesign, Lightroom, After Effects
  • Content Management & WordPress
  • Google Analytics, HTML & CSS

EINSATZBEREICHE MARKETING

  • Marketing Projektarbeit
  • Interim Manager
  • Neustrukturierungen
  • Elternzeitvertretungen
 
In bestimmten personaltechnischen Situationen bietet sich der Einsatz von Freelancern ziemlich gut an – man denke nur an die Überbrückung von Vakanzen, Elternzeitvertretungen, technische Sonderprojekte oder Neustrukturierungen. Solche Fälle treten manchmal unerwartet ein und sind für „Normalangestellte“ nicht wirklich geeignet, geschweige denn attraktiv. Mehr zu diesem Thema finden Sie hier Quelle: Gründerszene.

Gründerszene

Auszug aus meinem Portfolio

Länge 2:06